Schaden durch Armee erhöhen in Guns of Glory

Wenn du mein Video noch nicht gesehen haben solltest, liste ich dir hier auf, wie man den Schaden durch Armee in Guns of Glory erhöht.

Der wohl wichtigste Wert im Spiel wird definiert durch den Wert von “Schaden durch Armee”. Dieser Wert kann durch verschiedene Bereiche im Spiel verbessert und dadurch erhöht werden. In diesem Guide zeige ich dir wie.

Abenteuerabzeichen

Abenteuerabzeichen bringen +5,5% Schaden durch Armee

Solltest du die Abenteuerabzeichen in deinem Lordprofil entdeckt haben, Glückwunsch. Du wirst jedoch merken, dass die Abzeichen sich ausschließlich mit Geld verbessern lassen. Erst beim 5. Stern bekommst du die Vorteile für den Schaden durch Armee. Um hier die 5,5% mehr Stats zu erhalten, bedarf es Geld. Wie viel Geld das Leveln der Abenteuerabzeichen letztendlich kostet, erfährst du hier >>Abenteuerabzeichen<< (coming soon).

Kreation & Katakomben

Die Kreation ist gerade für neue Spieler ein Horror. Man brauch ewig, um die Kreation zu leveln und in den Katakomben voran zu kommen. Schlussendlich lohnt es sich, denn insgesamt 15% Schaden durch Armee können hier abgestaubt werden. Diese teilen sich auf in je 10% bei den Rahmen, welche man im Tauschladen der Katakomben erhalten kann und weitere 5% erhältst du durch den Talentbaum “Explosiv” der Kreation.

Der Rahmen “Katakomben-Erforscher (Truppen)” ist einmal pro Woche im Tauschladen gegen Katakombenmünzen eintauschbar und kann für 7 Tage genutzt werden. Danach läuft der 10% Vorteil für Schaden durch Armee aus und muss durch einen neuen Rahmen wieder aktiviert werden. Solltest du keinen Raid spielen setze den Rahmen weise ein. Aktiviere den Rahmen zur UAC. Dadurch kannst du die Vorteile während der UAC, Neue Welt, Dunkellande und KvK nutzen. Für die Raidwoche brauchst du nicht zwingend den Rahmen und kannst hier sparen.

Wer das Level seiner Kreation weit genug vorangebracht hat, der kann im Talentbaum “Explosiv” 2 Talente freischalten, die jeweils 2,5% Schaden durch Armee bieten. Um das zu Erreichen muss deine Kreation Level 60 abgeschlossen haben, damit du genug Talentpunkte hast.

Ausrüstung

Die Ausrüstung in Guns of Glory entscheidet darüber, ob du einen sehr hohen Schadenswert hast oder nicht. An dieser Stelle ist zwingend erforderlich, dass du hier nur Ausrüstungsteile verwendest, die das Symbol der Königlichen Akademie der Kriegsführung tragen.

Symbol der Königlichen Akademie der Kriegsführung

Deine Ausrüstung muss nicht von der selben Stufe sein oder der selben Art. Entscheidend ist, dass alle Teile dieses Symbol haben, um 108% zusätzlichen Armeeschaden zu erhalten. Free2Play Spieler können meist nicht anders, als Ausrüstungen von Verfolger bis Genesis zu mixen, aber schlussendlich haben sie dadurch die vollen 108% zur Verfügung.

Edelsteine

Seit den neuen R12 Edelsteinen der Zuversicht haben Spieler die Möglichkeit weitere 2,25% Armeeschaden zu erhalten, allerdings zu einem hohen Preis oder mit einem hohen Aufwand verbunden. Um diesen Vorteil zu erreichen, musst du sowohl alle Angriffs- und Gesundheitssteine auf mindestens Level 2 bringen. Das bringt dir immerhin schon einmal 0,75%. Erst auf Level 6 hast du den maximalen Wert, den du erhalten kannst, erreicht. Leider hat es Guns of Glory bis dato versäumt, die blauen Fläschen “Kraft der Edelsteine” in ausreichender Zahl für Free2Play Spieler anzubieten. Diese gibt es aktuell nur im 50% Event und sind dort mit hohen Tauschkosten verbunden. Überlege dir also, ob das für dich lohnt oder nicht.

2,25% durch Edelsteinecho

Ruhmeslevel

Die Ruhmesbanner sind essentiell wichtig für dich und das Verbessern des Wertes. 38,50 % kannst du erreichen, wenn du genug Banner eingesetzt und gewisse Gebäude mit Ruhm beehrt hast. Allen voran müssen wir uns die Taverne anschauen, denn hier gibt es satte 33,50 %. Das setzt voraus, dass die die Taverne auf Level 45 verbessert und mehrere tausende Banner gesammelt hast. Weitere 5% bietet dir das Schloss ab Ruhmeslevel 41. Die Kosten beim Schloss sind nochmal ein gutes Stück teurer.

Wächter

Was wären wir ohne unsere Wächter? Wächter haben sowohl im Marsch als auch als Verteidiger die Möglichkeit, deinen Armeeschaden ordentlich zu pushen. Die Mauerwächter Vauban und Graf Rochefort bieten 18% mehr Armeeschaden, wenn sie in der Mauer eingesetzt werden und dein Schloss angegriffen wird. In deinem Marsch jedoch sollten sich entweder Malik & Iluna, Bella & Donna oder Arthur Willey & Guarani befinden, damit du ihre 10% Schaden durch Armee nutzen kannst für den Kampf. Aber einen kleinen Haken gibt es dabei: Alle genannten Wächter müssen bei den Konstellationen 6(!) blaue Sterne haben. An der Stelle erspare ich dir erstmal, wie teuer das am Ende ist. Schaue dir einfach meine Liste zu den Konstellationen an: GoG – Konstellationen

Wächterwaffen

Wenn du Millionen von Gold hast, dann drücke ich dir die Daumen beim Veredeln der Wächterwaffen.

2x je +4% bei den Wächterwaffen

Ab den R7 Wächterwaffen gibt es die Metallkühlungsvorteile. Dieser vierte Vorteil ermöglicht dir bei den Truppen-Wächterwaffen, den Wert für deinen Armeeschaden um je 4% zu erhöhen. Insgesamt springen für dich maximal 8% heraus. Wie ich anfangs jedoch geschrieben habe, benötigst du viel Gold, Zeit oder Geld.

Kaiserliche Universität

Ein weiteres sehr langwieriges Unterfangen sind die Forschungen der Kaiserlichen Universität. Sammle antike Manuskripte und in Kombination mit Ressourcen kannst du forschen, bis der Arzt kommt. Im Forschungsbaum “Angriffstaktik” sind 2,5% Schaden durch Armee möglich, “Erweiterte Angriffstaktik” bietet 15% und “Erweiterte Verteidigungstaktik” nochmal 5%. In meiner Liste zu der Kaiserlichen Universität kannst du dir die Kosten nachschlagen. Insgesamt findest du hier 22,50%, die du deinen Statistiken gutschreiben kannst.

Lang lebe der König

Machen wir es kurz: König zu sein beschert dir 5% Armeeschaden. Sei König oder Königin und nutze die Macht. Möge die Macht mit dir sein.

Das Äffchen

Der Affe, also dein Haustier, sieht nicht nur gut aus, sondern mit Sternen und Fähigkeitshandbüchern gefüttert, verschafft er dir 10,60% mehr Schaden.

Die 3. Fähigkeit bietet bis zu 10,60 %.

Kapuzinersturm ist die 3. Fähigkeit des Affen, welche bis Level 5 verbessert werden kann. Mit Level 6 jedoch, hast du den Maximalwert erreicht. Das 6. Level bekommt der Affe, wenn du ihn auf 5 Sterne verbesserst. Dadurch wird seine 5. Fähigkeit freigeschalten, die jeder anderen Fähigkeit automatisch ein weiteres Level verschafft. Level 5 + 5. Fähigkeit = Level 6. Wenn bloß alle Dinge so einfach zu rechnen wären.

Wunder

Nicht jeder Spieler in Guns of Glory glaubt an Wunder. Solltest du es jedoch tun und die Kanone dein Eigen nennen können, dann wirst du merken, dass mit der Kanone weitere 5% Schaden durch Armee deine Statistiken schmücken. Kein anderes Wunder hat diesen Wert, weder temporäre noch permanente Wunder.

Fazit

Der “Schaden durch Armee”-Wert ist für Free2Play Spieler gut zu leveln. Jedoch ist es unmöglich diesen Wert auf das Maximum von 238,35% zu bringen. Arbeite an deinem Wert so gut du kannst, aber behalte dir immer im Hinterkopf, dass irgendwann einfach Ende ist und du eine Menge Zeit brauchst, die Materialien zum Verbessern zu sammeln.

Wenn dir dieser kleine Guide gefallen hat, schreibe doch einen kleinen Kommentar hier drunter. Das würde mich sehr freuen. Vapor out!

1

Hinterlass einen Kommentar

Gib deinen Kommentar ein
Gib deinen Namen ein

Neue Einträge

Ähnliche Einträge

spot_imgspot_img
spot_imgspot_img