Bluestacks

Um Handygames unter Android auf dem PC spielen zu können empfehle ich Bluestacks. Es ist einfach nur ein Programm, dass Android simuliert.

Gerade in Bezug auf Amazon Coins und die Livestreams haben mich viele Spieler angeschrieben und gefragt, wie man ein Handyspiel am PC spielen kann? Und die einfache Antwort war dann: Bluestacks.

Das Programm simuliert eine Android Umgebung auf deinem Computer und erlaubt dir Apps aus den Android Appstores (bsp. Amazon Appstore) herunterladen und nutzen zu können. Dabei wird einfach nur ein Programm installiert und los geht’s. Klingt easy, ist es auch. An der Stelle muss man jedoch auch sagen, dass ein Android Emulator viel Arbeitsspeicher belegt. Das sollte man bedenken.

Systemanforderungen

Die minimalen Systemanforderungen für Bluestacks 5 sind wie folgt:

  • Windows 7 oder höher
  • AMD- oder Intel-Prozessor
  • Mindestens 4 GB Arbeitsspeicher
  • Mindestens 5 GB freier Speicherplatz
    Abhängig natürlich, wie viele Apps ihr herunterladet.

Je mehr Arbeitsspeicher du dem Emulator zuweist, umso schneller läuft das Ding am Ende natürlich.

Funktionen

Der Emulator bietet neben dem Hauptvorteil, Android auf dem Computer zu nutzen, natürlich gerade Spielern zahlreiche Funktionen, die man nutzen kann und auch sollte.

Du hast die Möglichkeit über die integrierte Spielsteuerung Tasten festzulegen, die auf dem Bildschirm als Klicks dienen. Ich beispielsweise nutze für Guns of Glory die Numpad-Tasten 1,2,3 und 5 für die Allianzspenden oder die normalen Tasten 1-8 für die schnelle Auswahl einer Marschformation beim Angreifen. Das macht mich im Spiel deutlich schneller und bin dem Gegner im Vorteil. Das konnte man bereits in Livestreams sehen.

Bluestacks - Guns of Glory

Makros und Scripte sind auch interessant. Man kann immer wiederkehrende Aufgaben per Tastendruck starten und zusehen, wie sie wie von Geisterhand erledigt werden. Es gibt viele Möglichkeiten, sich mit dem Programm die Arbeit zu erleichtern.

Ein weiterer Vorteil ist die Multi-Instanz-Synchronisierung, welche bereits viele Spieler nutzen. Man kann mit Bluestacks mehrere Instanzen erstellen. Eine Instanz bedeutet ein Emulator oder Gerät, welches ihr nutzen könnt. Nun stell dir deinen Monitor vor mit 4 gleichzeitigen Android Instanzen. Dadurch kannst du 4 Accounts gleichzeitig spielen. Die Synchronisierung ist dabei die große Hilfe bei Farmen. Wenn du bei einer Instanz einen Klick machst, macht Bluestacks dies automatisch bei allen anderen Instanzen auch.

Am Ende profitieren auch iOS Nutzer davon, welche einen Windows Computer Zuhause haben. Den Amazon Appstore gibt es nur unter Android und wenn ihr euch einen Emulator holt, dann könnt ihr auf eurem iPhone oder iPad Spiele mobil spielen und am PC günstige Packs kaufen. Man muss sich nur zu helfen wissen.

Es kann also nur Vorteile haben diesen Emulator zu nutzen. Du hast einen größeren Bildschirm und bist freier in dem was du machst. Die Entscheidung liegt schlussendlich bei dir.

*An der Stelle wieder der Hinweis, dass alle mit einem “*” markierte Links/Buttons Affiliate Links sind und ich ein bisschen Geld bekomme, wenn ihr was herunterladet oder kauft. Bluestacks ist vollkommen kostenlos.

Hinterlass einen Kommentar

Gib deinen Kommentar ein
Gib deinen Namen ein

Neue Einträge

Update 7.15

Weihnachten?

Das Wunder von GoG

Vorheriger ArtikelDas Wunder von GoG
Nächster ArtikelWeihnachten?

Ähnliche Einträge

spot_imgspot_img
spot_imgspot_img